fpsv.de News Aktuelles Frostige Kälte beim 28. Radebeuler Wintercross

Frostige Kälte beim 28. Radebeuler Wintercross Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. März 2018 um 21:20 Uhr

Dieses Jahr machte der Radebeuler Wintercross seinem Namen alle Ehre. Bei -11°C fuhren wir früh am Morgen in Freiberg los, mit der Hoffnung, dass es in Radebeul ein paar Grad wärmer ist. Aber auch in der "Jungen Heide" an der Forststraße waren es eisige Temperaturen. Doch der Veranstalter hatte vorgesorgt und das beheizte DRK-Gebäude für Läufer, Betreuer und Zuschauer zur Verfügung gestellt. Jedoch nützte es alles nichts, denn zum Start mussten die Läufer dann schließlich ins Freie.

Als erstes machten sich die 1,5 km–Läufer auf die Strecke. Der FPSV hatte 3 Sportler am Start. Jolina Neubert, Clea Lorenz und Raoul Höhne schlugen sich tapfer. Jolina lief gemeinsam mit einer Läuferin von "SV Chemie Nünchritz" in ihrer Altersklasse wU12 zum Sieg. Clea erreichte in der gleichen Altersklasse, trotz eines Sturzes, einen guten 11. Platz. Raoul schaffte ebenfalls den 11. Platz in seiner AK mU12.

Im zweiten Lauf über 3,1 km gingen zwei Läufer vom FPSV an den Start. Shirlyn Neubert lief in der AK wU16 auf Rang 2. Nick Bellmann beendete seinen tollen Lauf mit einem 6. Platz in der AK mU16.

Als sich die jüngeren Sportler schon auf dem Heimweg befanden, startete Karsten Zybell im letzten Lauf über 8,7 km. Auch ihm machte die Kälte nichts aus. Er überlief als 7. Läufer der AK M30 die Ziellinie.

Trotz der frostigen Temperaturen war es wie jedes Jahr wieder ein sehr schöner Wettkampf. Auch zur 29. Auflage werden einige Sportler des FPSVs wieder dabei sein.

 

Name, Vorname AK Strecke Zeit / Platz
Neubert, Jolina U12 1,5 km 6:56 min (1.)
Lorenz, Clea U12 1,5 km 7:39 min (11.)
Höhne, Raoul U12 1,5 km 8:13 min (11.)
Neubert, Shirlyn U16 3,1 km 14:17 min (2.)
Bellmann, Nick U16 3,1 km 14:38 min (6.)
Zybell, Karsten M30 8,7 km 35:54 min (7.)

 

{jcomments on}

 
Freiberger Polizeisportverein e.V.
Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting